Ausgewählte didaktische Literatur

Zeugnisse jüdischen Lebens

– als Beitrag zu historischer Forschung und Erinnerung und als Gegenstand des Unterrichts

Landesgeschichte an der Schule, Stand und Perspektiven, Reihe: Landesgeschichte, Band 2, S. 185-205.
Autoren: Oliver Auge / Martin Göllnitz (Hg.)
Verlag: Thorbecke

 

 


Fragen an die jüdische Geschichte

Darstellungen und didaktische Herausforderungen

Erscheinungsjahr: 2014
Autoren: Martin Liepach/ Wolfgang Geiger
Wochenschau-Verlag


Von der Sondergeschichte zur integrierten Geschichte: Jüdische Geschichte im Schulunterricht

Münchner Beiträge zur jüdischen Geschichte und Kultur

Erscheinungsjahr: Jg. 9, 1 (2015)
S. 11-26
Autoren: Philipp Lenhard/Gregor Pelger/Mirjam Zadoff
Herausgeber: Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur


Deutsch-Israelische Schulbuchkommission

Darstellungen und didaktische Herausforderungen

Erscheinungsjahr: 2015 (2. Aufl. 2017)
Vandenhoeck & Ruprecht
Herausgeber: Deutsch-israelische Schulbuchempfehlungen


Jüdische Geschichte im Schulbuch

Eine Bestandsaufnahme anhand aktueller Lehrwerke

Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Martin Liepach, Dirk Sadowski


Jüdische Geschichte in Lehrplan, Schulbuch und Unterrichtspraxis: Kontinuum oder epochale Akzentuierung?

in: Geschichte für heute

Erscheinungsjahr: 2016
S. 44-54
Autor: Christian Kuchler


Überlegungen zu einer Didaktik der jüdischen Geschichte

in: Medaon – Magazin für jüdisches Leben in Forschung und Bildung

Erscheinungsjahr: 11 (2017)
20, S. 1–14
Autor: Gregor Pelger


Das Israelbild in aktuellen deutschen Schulgeschichtsbüchern

in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 66

Erscheinungsjahr: 2015
7-8, S. 450 - 457
Autoren: Alfons Kenkmann/Martin Liepach